GROTE ZEIGT NEUE ENDSTÜCKSCHNEIDER- & SANDWICH-PRODUKTIONSLINIENTECHNIK AUF DER IFFA 2016

Das Unternehmen Grote stellte vom 7. bis 12. Mai verschiedene seiner neuesten Technologien auf der IFFA 2016 in Frankfurt, Deutschland, vor. Es wurde Ausrüstung vorgestellt, darunter der neueste Endstückscheider sowie die automatisierte Sandwich-Produktionslinie von Grote.

Der 613-VS2 Endstückschneider von Grote wurde speziell dazu entworfen, Produktendstücke zu schneiden, die sonst von Hochgeschwindigkeits-Aufschnittschneidemaschinen verworfen werden. Er kann aus Endstückübergangsstücken verwertbare Scheiben schneiden, die sonst Nacharbeit oder manuelles Schneiden erfordern würden. Dieser einzigartige Schneider kann für ein- oder zweibahnigen Schneidebetrieb eingerichtet werden. Er verfügt über eine standardisiertes automatisches Ladefördersystem für fortlaufende Zufuhr und kann in den Modi Menge, Portion und automatischer Auswurf programmiert werden. Mit seiner Fähigkeit zur Gewinnung zusätzlicher, einwandfreier Scheiben aus erstklassigen Produktstücken amortisiert sich dieses Gerät mit seinem innovativen Schneidesystem häufig in weniger als 12 Monaten.

613-VS2-LES-web-400x400-image

Zu den innerhalb der automatisierten Sandwich-Produktionslinie von Grote angebotenen Ausrüstung gehören ein Brotscheibentrenner, ein Sandwich-Produktionsförderer, eine volumetrische Ablageeinrichtung sowie ein Ultraschallschneider. Zusätzlich stellt Grote weiteres Sandwich-Produktionslinienzubehör für die bestehenden Systeme her, darunter Rollenschneider, Brotmischer, Butterauftragssysteme, Ultraschall-Wrap-Schneider, Salatablageeinrichtungen, Schneider/Auftragssysteme und Bandwasch-/Bandreinigungssysteme. Grote hat immer eine Lösung für Ihre anspruchsvollsten Sandwich-Produktionsanwendungen, von kleinen, einbahnigen Förderern bis hin zu komplett automatisierten Produktionssystemen. http://www.grotecompany.com/de/ausrustung/sandwich-automatisierung/

sandwich production line